03-08-23

Vereinsabend 
Donnerstag 03. August

Treffpunkt 19:00  Passage-Stube 

 

Agenda

Sommerfest
13. August. Ausweichtermin 20. August
Planung und Organisation —> ist erfolgt durch Thomas V. und Bernd.

WhtasApp Abfragen: Salate und Helfer anfragen. 

 

Tag des Sports Langenfeld
Samstag, 2. September 2023

10:00Uhr bis 16:00Uhr auf dem Parkplatz vom Freizeitpark. 

Planung und Organisation Thomas V. und Bernd.

Trikot
Preise – Neue Rabatte —> Info ist erfolgt

 

RTF (Startzeiten beachten)
05.08 Samstag, Täler und Höhen, Lohmar, bis 150KM  2150HM 
11. – 13.08 Hennefer Radsporttage, Freitag Bergzeitfahren, Samstag RTF ins Bergische bis 115Km, Sonntag RTF in den Westerwald bis 150KM 2100Hm
19.08 Samstag, Dumeklemmer Klassiker, Ratingen bis 120Km
20.08 Sonntag, Lövenicher Radsommerfest, Köln-Lövenich, bis 190Km
26.08 Samstag, Talsperren Rundfahrt, Gevelsberg, RTF und CTF, bis Marathon
26.08 Samstag, Moerser Niederrheinrundfahrt, bis 150Km

 

Mittwoch Training
Bastian
Radrennbahn Solingen

Komoot
Schulung: gewünscht? Termin?

Nächster Vereinsabend
Donnerstag, 31. August Passage-Stube

Auf der Straße

Wir fahren gerne auf den Straßen rund um Langenfeld. Im Sommer in das Bergische, im Winter flach am Rhein. Hier unsere Streckensammlung bei Komoot und unserer Strava-Seite

Treffpunkt

Wir treffen uns im Sommer immer Sonntags um 09:00Uhr am Rathaus in Langenfeld. Start während der Winterzeit um 09:30.
Bei Strava sind Infos zum Mittwochstraining.
Neu Freitags-Training um 14:30 am Rathaus.
 Treffpunkt - Klick zur Karte

Tipps & Regeln

Zusammen losfahren – gemeinsam ankommen: Bei uns steht das gemeinsame Erlebnis beim Radsport im Fokus. Die Regeln und Tipps sind hier beschrieben.

Dreiländergiro

Am 25.6.23 haben Joachim Stader, Manfred Weiler, Ralph Wilshaus, Thomas Knecht und Thomas Volkenstein die Strecke „Stelvio-Vinschgau“ mit 120 Kilometern und 3000 Höhenmetern ab Nauders (Österreich), durch Italien und die Schweiz bewältigt. Peter Schmitt und Frank Horney haben die Strecke „Stelvio-Engadin“ mit 168 Kilometern und 3300 Höhenmetern bewältigt.